Konfigurator Schlauchleitungen

HomeNeue Konfiguration
Auswahl: Nennweite (ID) (Innendurchmesser)
1
Schlauchtype: Hose Selection Guide
2
Schlauchtype: Type LTW – Leicht-Tankwagenschlauch (mit Wendel)
ProduktnameType LTW
Bestellnr.LTW
KurzbeschreibungLeicht-Tankwagenschlauch (mit Wendel)
BeschreibungLeicht-Tankwagenschlauch 'Gelbring', innen glatt, außen gewellt: Leicht zu handhaben durch sehr gute Flexibilität, enge Biegeradien und geringes Gewicht. Einsatzbereich, Werkstoffe und gelbe Ringe wie Type TW.
KommentarDer Innengummi ist quellfest, diffusionsarm, kälteflexibel, nicht ausfärbend und nicht verhärtend, dafür aber ozonempfindlich. Unbenutzte Schläuche daher nur mit verschlossenen Enden lagern. Der Außengummi ist sehr abriebfest und absolut witterungsbeständig. Entspricht Werkstoffgruppe NBR 1 der EN 12115. Andere Abmessungen (z. B. 63, 125, 150) auf Anfrage. Die Type LTW entspricht der EN 1761 mit Nenndruck PN 10 und Berstdruck >40 bar. Für Druckbetrieb wird jedoch wegen der Längung der hochflexiblen Konstruktion die Verwendung nur für die üblichen Abfülldrücke bis max. 6 bar empfohlen.
InnenNBR, leitfähig, auslaugungsfest
FestigkeitsträgerTextilgeflechte und dazwischenliegende verzinkte Stahlwendel in der Leitschicht
AußenChloroprene (CR) schwarz, leitfähig
ZertifikateDNV • GL - Typenzulassung Betankungsschläuche.
MarkierungGelbe Markenringe alle 2,5 mtr. u. fortlaufende Prägebandkennzeichnung
Kennzeichnungsbeispiel

ELAFLEX LTW 50 · EN 1761 · NBR · SD · Ω · 10 BAR · ELAFLEX GERMANY ·  · 2Q-17

GrößeDN 50 bis DN 100
Produktdatenblatt
Seite 105-106
Zertifikate als PDF
DNV • GL - Typenzulassung
2
Nennweite (ID)
3Länge (L1)
4Anschluss-Type 1
5Anschluss-Type 2
6Bestell Nr.

Bestellnummer

LTW

SchlauchtypeType LTW – Leicht-Tankwagenschlauch (mit Wendel)
ProduktnameType LTW
Bestellnr.LTW
KurzbeschreibungLeicht-Tankwagenschlauch (mit Wendel)
BeschreibungLeicht-Tankwagenschlauch 'Gelbring', innen glatt, außen gewellt: Leicht zu handhaben durch sehr gute Flexibilität, enge Biegeradien und geringes Gewicht. Einsatzbereich, Werkstoffe und gelbe Ringe wie Type TW.
KommentarDer Innengummi ist quellfest, diffusionsarm, kälteflexibel, nicht ausfärbend und nicht verhärtend, dafür aber ozonempfindlich. Unbenutzte Schläuche daher nur mit verschlossenen Enden lagern. Der Außengummi ist sehr abriebfest und absolut witterungsbeständig. Entspricht Werkstoffgruppe NBR 1 der EN 12115. Andere Abmessungen (z. B. 63, 125, 150) auf Anfrage. Die Type LTW entspricht der EN 1761 mit Nenndruck PN 10 und Berstdruck >40 bar. Für Druckbetrieb wird jedoch wegen der Längung der hochflexiblen Konstruktion die Verwendung nur für die üblichen Abfülldrücke bis max. 6 bar empfohlen.
InnenNBR, leitfähig, auslaugungsfest
FestigkeitsträgerTextilgeflechte und dazwischenliegende verzinkte Stahlwendel in der Leitschicht
AußenChloroprene (CR) schwarz, leitfähig
ZertifikateDNV • GL - Typenzulassung Betankungsschläuche.
MarkierungGelbe Markenringe alle 2,5 mtr. u. fortlaufende Prägebandkennzeichnung
Kennzeichnungsbeispiel

ELAFLEX LTW 50 · EN 1761 · NBR · SD · Ω · 10 BAR · ELAFLEX GERMANY ·  · 2Q-17

GrößeDN 50 bis DN 100
Produktdatenblatt
Seite 105-106
Zertifikate als PDF
DNV • GL - Typenzulassung
Hier klicken zum Vergleich
Ihre Auswahl:
Wählen Sie weitere Optionen oder klicken Sie hier um fortzufahren.
Letzte Aktualisierung: 14.10.2019